Artikel in der Rubrik 'Der A-Wurf vom Scheuernberg'

Dez 08

Aimo ist als DeckrĂŒde gemeldet!

Aimo („Alf vom Scheuernberg“) wird wohl in KĂŒrze als DeckrĂŒde in Hessen zur VerfĂŒgung stehen.

VJP (70/1. Preis), HZP m.l.E. (182/pktgleich 1. Preis), LE 10

BP, Btr, LN, sil, HN, HD-A, HQ 0,96

g/sg 55 cm bzw. sg/sg 56 cm

Dogbase hat die aktuellen Werte noch nicht drin (HD-Auswertung fehlt noch, HN ist auch nicht drin), wenn das update rauskommt, stelle ich Alles ein.

 

 

Alf (Aimo) vom Scheuernberg

Alf (Aimo) vom Scheuernberg

Sep 25

Fotos von Aimo

Benjamin hat Fotos von Aimo in Tirol geschickt. Derzeit sind beide wieder zuhause und aktiv und erfolgreich am KrÀhen jagen.AimoTirol1 AimoTirol2

Feb 11

Artus (Chaco)

Wir haben Fotos von Artus (Chaco) aus der Schweiz bekommen:

Okt 28

Aimo

Aimo hat gestern die BringtreueprĂŒfung bestanden!

Unter erschwerten Bedingungen nach dem plötzlichen KÀlteeinbruch mit dem ersten Schnee des Jahres, aber es hat geklappt!

GlĂŒckwunsch!!!

Ergebnisse A-Wurf Update

Jun 30

Alaskas Nachwuchs

Heute kam eine sehr erfreuliche RĂŒckmeldung aus der Eifel. Dort besuchen zwei von Alaskas Welpen einen Hundekurs. Ein RĂŒde und eine HĂŒndin haben sich am Wasser sehr gut gezeigt, viel Passion, nehmen das unbekannte GewĂ€sser sofort an, schwimmen 30 m weit, lassen sich auch von der untergetauchten Ente nicht entmutigen sondern tauchen hinterher und tragen das StĂŒck zu – wohlgemerkt ohne Abrichtung, mit 4 Monaten!

Fotos der Hunde wurden mir zugesagt, sollen folgen.

Mai 31

Aimo, Arik und Aspe

eindeutig Tikkas Sohn…

und Foto von Arik und Aspe aus dem MĂ€rz:

Arik

Aspe

und die Mama...

Feb 18

Aktuelles vom A-Wurf

Es gibt neue Fotos von Aaron beim Schwimmen und im Skiurlaub.

Alaska ist gedeckt und erwartet Anfang MĂ€rz Nachwuchs. Mehr dazu auf der homepage des ZĂŒchters Klaus KrĂ€mer www.klm.vom-forstweg.de

Aimo bereitet sich auf die VerbandsfĂ€hrtenschuhprĂŒfung vor.

Nov 14

Aktuelles

Alaska ist auf der Zuchtschau am 13.11. in Havixbeck schönste HĂŒndin geworden, mit Form- und Haarwert „vorzĂŒglich“. Schade, dass ich kein aktuelles Foto habe. Allerdings ist auf der Seite der KLM Westfalen-Lippe eins!
http://www.klm-westfalen-lippe.de/index.php?option=com_content&view=article&id=38&Itemid=47

Ergebnisse A-Wurf Update

Tikka, Aimo und Kira haben am 12.11. im hiesigen Lahnhang rund um den Scheuernberg gejagt (Aspe war zwei Reviere weiter im Einsatz) – leider stand die Strecke mit drei Sauen deutlich hinter den Erwartungen (und WiesenschĂ€den) zurĂŒck, was aber sicher nicht an den Hunden lag, die mit großem Einsatz dabei waren (Kira mal wieder ĂŒber drei Reviere hinweg…).

Nov 01

Alaska und Anuk

Alaska hat am Wochenende die BringtreueprĂŒfung bestanden, völlig problemlos, wie der FĂŒhrer berichtet, und hat im Rahmen der JagdausĂŒbung den HN erbracht.

Anuk hat die hessische BrauchbarkeitsprĂŒfung fĂŒr die Nachsuche auf Schalenwild bestanden.

Herzlichen GlĂŒckwunsch!!!

Anbei nochmal die aktualisierte Übersicht der PrĂŒfungsergebnisse des A-Wurfes:

Ergebnisse A-Wurf Update

Anuk

Okt 09

Neues aus dem Emsland

Alaska hat die VGP mit Höchstpunktzahl, ohne jegliche Einbußen, dafĂŒr mit 4h bei der ÜbernachtfĂ€hrte und fĂŒr die Nase mit Bravour bestanden.

336 Punkte, 1. Preis.

Zeugnis VGP Alaska

Sep 26

HZP-Wochenende

Hinter uns liegt ein Ereignisreiches Wochenende mit wenig Schlaf.

Am Samstag hat Kira die Brauchbarkeit fĂŒr die Nachsuche auf Schalenwild und Stöbern erreicht. Die EPB hat sie allerdings nicht bestehen können, nachdem das Kaninchen ohne Kopf von der Schleppe zurĂŒckkam. Wir wussten ja, dass wir bei ihr auf alles gefasst sein können, aber das hatte sie vorher tatsĂ€chlich noch nie gemacht.

WĂ€hrend der WachtelprĂŒfung hier in Weilburg erreichten uns dann die Nachrichten, dass Anuk und Arik bei der KLM-HZP am GewĂ€sser im Siegerland durchgefallen sind, ersterer wollte die Ente nicht bringen, zweiterer hat auf den Schuss hin abgedreht. Sehr schade!

DafĂŒr ist dann am Sonntag Aimo mit 182 Punkten beinahe schon wieder Suchensieger geworden, aber Bessy von Limeshain war bei gleicher Punktzahl knapp zwei Wochen jĂŒnger, und damit gebĂŒhrte ihr der erste Platz – wohlverdient, da sie wohl trotz eines ĂŒber die Schleppe abgehenden sichtigen Hasen das Kaninchen einwandfrei gebracht hat .
Amos hat mit 175 Punkten den sehr guten 3. Platz (von 13 Hunden) belegt! Da ich in Aimos Gruppe mitgegangen bin, habe ich von Amos leider kein PrĂŒfungsfoto.

GlĂŒckwĂŒnsche den erfolgreichen HundefĂŒhrern!

Aspe hingegen hat leider im letzten PrĂŒfungsfach, der Federwildschleppe, wegen kurzen Hampelns einen Befehl des FĂŒhrers bekommen, so dass sie trotz durchgehend sehr guter Noten bis dahin nicht mehr bestehen konnte.

Eine ErgebnisĂŒbersicht habe ich als Link unten eingefĂŒgt.

Aimo Suche

Aimo2

Aimo1

Ergebnisse A-Wurf Update

Sep 11

Erste HZP-Ergebnisse des A-Wurfes

Alaska hat im Emsland die HZP mit 187 Punkten als Suchensiegerin bestanden!
Der FĂŒhrer berichtet von sehr guten Vorstehbildern und bester Wasserarbeit der PrĂŒfung! Herzlichen GlĂŒckwunsch!!!

Aaron hat die HZP letztes Wochenende leider nicht bestanden, nach sehr guten Leistungen in den anderen FĂ€chern hat er sich bei der Wasserarbeit einen Schnitzer geleistet und vor der Ente abgedreht. Sehr schade, aber die BrauchbarkeitsprĂŒfung (Baden-WĂŒrttemberg) hat er gestern dann einwandfrei gemeistert.

Aug 15

Zuchtschau KLM Hessen

Heute sind fĂŒnf von Tikkas Welpen bei der Zuchtschau in Kirch-Göns vorgestellt worden.
Die sehr erfreulichen Ergebnisse lauten: 2x v/sg, 1x sg/v, 1x sg/sg und einmal g/sg.
Details im Link und ein paar SchnappschĂŒsse (aufgenommen von Leonie, Benjamin und Nadine) unten, vielen Dank an die FĂŒhrer!

Gruppenfoto1

von links: Anuk, Arik, Aimo, Amos, Aspe

Ergebnisse A-Wurf Update

Aug 15

erstes HD-Ergebnis

Alaska hat HD-A, d.h. sie ist HD-frei!

Apr 17

Update VJP

Auch Aspe und Aaron haben dieses Wochenende die VJP bestanden, mit 65 und 70 Punkten.

Damit wurden aus Tikkas A-Wurf sieben von acht Welpen JugendprĂŒfung gefĂŒhrt und alle haben ohne grĂ¶ĂŸere MĂ€ngel bestanden!

Herzliche GlĂŒckwĂŒnsche und Dank allen FĂŒhrern, das ist ja nicht selbstverstĂ€ndlich, dass ihr euch die Arbeit macht, den Hund auf VerbandsprĂŒfungen vorzubereiten und zu fĂŒhren!

Older Entries »